Bell & Ross

Die französische Luxusmarke Bell & Ross, das Design stammt vom Schweizer Designer Bruno. Er hatte das Unternehmen zusammen mit einem Partner 1992 gegründet. Durch ihr Design sind Bell & Ross Uhren auch berühmt, beispielsweise ahmt das Modell BR Instrument die Form eines Flugzeug-Cockpits nach. Mit dem Fokus auf exzellente Technik bietet Bell & Ross auch immer wieder erstklassige Uhren für Tauchprofis an, die bis 1.000 Meter Tiefe belastbar sind. Die Hydromax von Bell & Ross enthält hierfür sogar eine Hydraulikflüssigkeit.

Geschichte Bell & Ross

1992

Bei der Firma Bell & Ross handelt es sich um eine noch vergleichsweise junge Uhrenmarke, die erst im Jahr 1992 gegründet wurde.
Weiterlesen

1994

Dieser wurde initiiert mit der Wiederauflage des Modells Space 1.
Weiterlesen

1997

Nicht nur das Militär und die gesamte Luftfahrt begannen sich dann für die kleine französische Uhrenmarke zu interessieren, sondern auch der Weltmarkt.
Weiterlesen

2002

Nachdem in den vorherigen Jahren immer in Kooperation mit dem deutschen Uhrmacher Sinn Armbanduhren produziert worden waren, änderte sich dies nur fünf Jahre später.
Weiterlesen

2003

Im Jahr 2003 setzte man vermehrt auf die weibliche Käuferschicht und lancierte die Mystery Diamond.
Weiterlesen

2005

Die bekanntesten Modelle von Bell & Ross wurden im Jahr 2005 in Form der BR-Kollektion vorgestellt.
Weiterlesen

Zusammenfassung Bell & Ross

 

in Uhrenmarken Tags: Bell & RossGeschichteUhrenmarke

Lost Password

Register