Eterna

Eterna Uhren gibt es seit 1856, sie gelten als Synonym für höchste Schweizer Uhrmacherkunst und überragenden Innovationsgeist. Die Manufaktur befindet sich in Grenchen, sie war die Keimzelle des Uhrwerke-Herstellers ETA SA. Legendäre Eterna-Kollektionen sind unter anderem Adventic, Vaughan, Madison, Heritage, KonTiki und 1948. Eterna hat in seiner langen Entwicklung das Uhrmacherhandwerk mit bedeutenden Entwicklungen bereichert und revolutioniert, die kreative Schaffenskraft der Designer ist bis heute ungebrochen.

Geschichte Eterna

1856

Der schweizerische Uhrenhersteller Eterna SA firmiert als Aktiengesellschaft und wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von dem Arzt Josef Girard und dem Schulleiter Urs Schild gegründet.
Weiterlesen

1908

Ungefähr 50 Jahre nach der Gründung reichte Eterna das Patent für den ersten Alarmwecker der Welt ein, doch dies sollte nur der Anfang sein.
Weiterlesen

1958

Weitere 50 Jahre später schrieb Eterna Geschichte durch die Verbauung des kleinsten Automatikwerkes in der Damen-Armbanduhr Golden Heart.
Weiterlesen

1998

Im Jahr 1998 zeigte die drei Jahre zuvor erfolgte Beteiligung der F.A. Porsche Design an Eterna erstmals Früchte.
Weiterlesen

2001

Eterna zeigte daraufhin in den nächsten drei Jahren bis anno 2001 vermehrt Interesse an sportlichen Ereignissen.
Weiterlesen

2011

Nachdem man erst im Jahre 2006 noch den 150. Geburtstag mit vielen neuen Uhrmodellen gefeiert hatte,..
Weiterlesen

Zusammenfassung Eterna

 

in Uhrenmarken Tags: Eterna

Lost Password

Register