Fortis Marinemaster Blue 670.15.45

In den 40er Jahren hat die Marke Fortis als einer der ersten Hersteller überhaupt wasserdichte Uhren gefertigt. Bekannt wurde die Uhr unter den Namen Fortissimo. Die Marinemaster setzt die Geschichte innerhalb der Aquatis Kollektion fort. Ich möchte euch in dieser Review meine Erfahrungen mit der Uhr schildern.


Video: Eine Uhr für das Wasser. Die Farbe, klare Linie und Prägnanz des Zeitmessers sind unverkennbar.

Bilder zum Fortis Marinemaster Blue 670.15.45

Fortis Marinemaster Ziffernblatt

Bild: Ziffernblatt der Fortis Marinemaster. © Uhrenportal.com, 2017

Fortis Marinemaster Krone

Bild: Krone und Flanke der Fortis Marinemaster. © Uhrenportal.com, 2017

Fortis Marinemaster Gehäuseboden

Bild: Gehäuseboden der Fortis Marinemaster. © Uhrenportal.com, 2017

Datenblatt zur Fortis Marinemaster Blue 670.15.45

Basisdaten
Referenz: 670.15.45
Hersteller: Fortis
Geschlecht: Herrenuhr
UVP: 1.610,00 CHF rund 1.486 Euro (Stand. Dezember 2016)
Uhrwerk
Uhrwerk: Automatikwerk
Basiskaliber: ETA 2836-2
Gangreserve: 40 Stunden
Durchmesser: 25,6 mm
Höhe: 5,05 mm
Anzahl Steine: 25
Schwingungen: 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
Funktionen:
  • Anzeige von Stunde, Minute und Zentralsekunde
  • Datumsanzeige  plus Wochentag bei 03:00 Uhr
Gehäuse
Material Gehäuse: Edelstahlgehäuse
Durchmesser (ohne Krone): 42 mm
Gewicht: Wird nachgereicht
Wasserdicht: 200 Meter
Glas: Saphire (beidseitig entspiegelt)
Zifferblatt:
  • Ziffern, Indexe und Zeiger mit weißem Superluminova, blau nachleuchtend
  • Sekunden-Zeiger gebläut
Ziffern: Ja, auf dem Ziffernblatt und der Lünette
Datumsanzeige: Ja
Wochentaganzeige: Ja
Vergrößerungslupe: Nein
Sichtboden: Nein, aber eingraviertes historisches Fortis U-Boot-Motiv
Zentralsekunde: Ja
Leuchtindizes: Ja
Leuchtzeiger: Ja
Drehbare Lünette: Ja
Verschraubte Krone: Nein
Heliumventil: Nein
Schnellschaltung: Nein
Krone: Ja, mit Fortis Logo
Armband
Material Armband:
  • Leder Performance Band
  • Metallarmband
  • Kautschukarmband
Farbe Armband: schwarz
Schließe:
  • Dornschließe
  • Optional gegen Aufpreis von 150 CHF mit Faltschließe
Material Schließe: Mattiertes Edelstahl und Fortis Logo

 

Design des Fortis Marinemaster Blue 670.15.45

Die Farbe, die Sägezahnlünette und das Fliegerziffernblatt geben der Uhr einen unverkennbaren Look. Neben der blauen Variante ist die Uhr auch in Gelb und in Weiß erhältlich.

Beim Chronographen ist das Datum- und Tagesfenster etwas schmaler. Das gefällt mir persönlich besser. Mit 42 Millimetern Durchmessern ist die Uhr eigentlich gar nicht so groß. Ich kann euch aber sagen, dass sie am Arm deutlich größer wirkt.

Video: Kleines Unboxingvideo zur Marinemaster Blue.

Uhrwerk Fortis Marinemaster Blue 670.15.45

Verbaut wurde ein 2836-2 ETA-Werk. Das Werk ist sehr robust, hat lange Serviceintervalle und eine gute Aufzugleistung. Hergestellt wird es seit ungefähr 1982. Optisch ist es keine Augenweide, da das Aufzugssystem nur aufgesetzt ist. Das aber nur am Rande, schließlich hat die Uhr kein Sichtboden.

Einige Daten zum Uhrwerk

Werk 2836-2
Hersteller ETA
Datumsanzeige: Ja
Wochentaganzeige: Ja
Zentralsekunde: Ja
Höhe 5,1mm
Frequenz Ja
Gangreserve 40

 

Fortis Marinemaster Blue 670.15.45 Daily Rocker?

Die Uhr eignet sich als Daily Rocker. Zum einen sind die verbauten Materialien solide (Saphireglas…) und zum anderen ist das ETA 2836-2 robust und nicht wartungsintensiv. Die Gangreserve ist mit vierzig Stunden ausreichend. Das mitgelieferte Performance Band ist hochwertig verarbeitet und aus Leder.

Wie wertstabil ist der Fortis Marinemaster Blue 670.15.45

Die Marke Fortis ist im Vergleich zu anderen Herstellern nicht so oft auf dem Gebrauchtuhrenmarkt zu finden. Die Besitzer der Uhr möchten scheinbar ihre Fortis nicht verkaufen. Das spricht für eine gewisse Preisstabilität. Dennoch muss beim Verkauf von Preisabschlägen zwischen 20 und 30 Prozent gerechnet werden.

Mein Fazit/Testurteil zur Fortis Marinemaster Blue 670.15.45

Die Marinemaster besitzt ein eigenständiges Design und ist gut verarbeitet. Zum täglichen Tragen eignet sich die Uhr bedingt, denn die Sägezahnlünette passt nicht zu jedem Outfit. Ich trage die Fortis dennoch sehr gerne. Ein dunkel blaues T-Shirt und eine Jeans und der Look ist perfekt.

Fortis als Marke ist noch nicht so präsent. Das scheint sich jedoch im Laufe der Zeit zu ändern. Das aktuelle Produktportfolio hat in jedem Fall sehr viel Potential. Sodass ich mir in Zukunft mit Sicherheit noch die ein oder andere Fortis-Uhr gönnen werde.

in Fortis Tags: 42mm670.15.45ETAFortisMarinemaster

Lost Password

Register