MB&F

MB & F ist ein Schweizer Uhrenunternehmen des Genfer Uhrenschöpfers Maximilian Büsser, der “Horological Machines” mit den Bezeichnungen HM1 bis HM3 erfand und damit alle bisherigen Vorstellungen zu Zeitmessern sprengte. Die Initialen seines Unternehmens bedeuten “Maximilian Büsser & Friends”, er hatte es 2005 erst 38-jährig gegründet. Die Zielrichtung besteht in revolutionär neuen Ansätzen bei der Haute Horlogerie. Die Freunde von Büsser sind übrigens unter anderem das Genfer Atelier Agenhor, hier wurde die Horological Machine No. 2 entwickelt.

Geschichte MB&F

2005

MB&F steht für Maximilian Busser and Friends, wobei es sich um einen schweizerischen Uhrenhersteller mit Sitz in Genf/Schweiz handelt.
Weiterlesen

2007

Nur zwei Jahre nach der Gründung konnte MB&F seine erste sogenannte Horological Machine präsentieren, ...
Weiterlesen

2011

Im Jahr 2011 konnte MB&F mit der Legacy-Machine-Kollektion eine neue Serie präsentieren, ...
Weiterlesen

2012

Ein Jahr später gewann MB&F mit dem Öffentlichkeitspreises, ...
Weiterlesen

2014

Anno 2014 präsentierte MB&F mit der LM101 eine außergewöhnliche Armbanduhr, deren Konzept es war, ...
Weiterlesen

2015

Im letzten Jahr konnte MB&F mit der Legacy Machine Perpetual eine Zeitmessmaschine auf den Markt bringen, ...
Weiterlesen

Zusammenfassung MB&F

In Anlehnung an das Original Logo © uhrenportal.com, 2016

In Anlehnung an das Original Logo © uhrenportal.com, 2016

in Uhrenmarken Tags: MB&F

Lost Password

Register