Share This Post

DAN HENRY / Featured News

Dan Henry 1963: Eine schöne Hommage an die…

Makro 1963

Die Marke und Person Dan Henry dürften in Deutschland nur wenige kennen, dabei schlagen seine im Vintagestil gehaltenen Uhren gerade richtig ein. Die 1963 ist dabei das Zugpferd und verkauft sich vorzüglich. Dabei handelt es sich um eine Hommage an den Breitling Avi Copilot Chronograph.

Hier geht es zur Uhr.

Bilder zur Dan Henry 1963

Die Dan Henry 1963 im Faktencheck

Modell DAN HENRY 1963
Inspiration Breitling Reference 765 Avi Copilot Chronograph
Besonderheit
  • Schleichende Sekunde
  • Chronograph
  • Easy Click System zum schnellen Wechsel der Bänder
  • 2x Bänder
  • 1x Watchroll aus Leder
Uhrwerk Miyota 6S20 Quarz
Durchmesser 42,5mm
Glas Saphire
Wasserdicht 50 Meter
Material (Gehäuse) Edelstahl 316L
Material (Armband) Italienisches Leder & ein Natoband
Erhältlich ab 2016
Preis 230 US-Dollar

Wer ist Dan Henry?

Dan Henry ist leidenschaftlicher Uhrensammler und das seit über dreißig Jahren. Im Laufe der Zeit ist seine Sammlung auf über 1.500 Exemplare angewachsen. Er ist aber auch Unternehmer und verkauft Neue von alten Modellen inspirierte Uhren.

Die 1963 eine Hommage an?

Als ich mir die Uhr zum ersten Mal angeschaut habe, dachte ich sofort an die Autavia von Heuer. Die Hommage gilt aber der Avi Copilot von Breitling. Die Uhr aus den 60er Jahren hat drei Totalisatoren. Und der Linke ist größer als der Rechte. Das hat Dan Henry bei der Hommage mit berücksichtigt. Es handelt sich also nicht um ein Fehler, sondern um ein wichtiges Detail.

Was mach die Dan Henry 1963 so besonders?

Der Preis spricht eine klare Sprache und ist fair angesetzt. Zudem gibt es neben der Uhr auch noch ein zweites Armband und eine Watchroll dazu. Beim Glas handelt es sich um beschichtetes Mineralglas, welches kratzsicher ist. Bei sechs Uhr befindet sich der Totalisator für die kleine Sekunde und im inneren schlägt ein Miyota 6S20 Quarzwerk. Mit einem Durchmesser von 42,5 Millimeter ist die 1963 0,5 Millimeter größer als das Vorbild.

Die Rückseite wird von einer Lockheed Blackbird geschmückt und die Bänder lassen sich dank des Easy Click Systems leicht wechseln.

Mein Fazit zur Dan Henry 1963

Kurz und schmerzlos: Ich muss diese Uhr haben. Bei dem Preis kann man nichts falsch machen. Das Desing wirkt sehr stimmig und dank des Softquarzwerkes könnte man zumindest glauben das im inneren ein Automatikwerk seine Arbeit verrichtet. Tolle Uhr, interessante Marke. Ich werde dran bleiben und bald Bilder zu der Uhr veröffentlichen.

Share This Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Register