Share This Post

Baselworld / Featured News / Mido

Mido Big Ben M028.708.23.031.00: WOW, was für eine Uhr

Mido Big Ben © midowatches.de, 2016

Wow! Ganz selten habe ich eine Uhr gesehen, die mit so viel Liebe zum Detail design wurde. Wir reden hier nicht von einen Zeitmesser in der Prestige- oder Luxusklasse. Die Swatch Group selbst siedelt Mido im mittleren Preissegment an und genau dafür ist dieser limitierte Chronometer etwas ganz besonderes.

Trailer zur Mido Big Ben

Bildergalerie Mido Big Ben

Faktenblatt zur Mido Big Ben

Modell Mido Big Ben
Referenz-Nummer M028.708.23.031.00
Designer Sébastien Perret
Erscheinungsdatum 2016
Inspiration Architektur (Big Ben)
Uhrwerk Automatikwerk 80.621
Basiskaliber Eta C07.621
Hersteller des Uhrwerks Eta
Durchmesser 42mm
Höhe 11,27
Bandanstöße 13,90
Gewicht 172
Glas Saphire
Wasserdicht 100 Meter
Material (Gehäuse und Armband) Edelstahlgehäuse mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung
Erhältlich ab Ab sofort (Limitiert auf 500 Stück)
Preis 1760 Euro

Mido Big Ben: Strenge Limitierung auf 500 Stück

Vorgestellt wurde die Big Ben auf der Baselworld 2016. Seitdem wird der ein oder andere Uhrenfan wohl nicht mehr ruhig schlafen können, denn das gute Stück ist mit 1760 Euro zwar noch erschwinglich, aber mit einer Limitierung auf 500 Exemplaren wohl schwer zu finden sein.

80 Stunden Gangreserve und jede Menge Details

Die römische Zahl Vier im gotischen Stil schmückt das versilberte und opalisierte Ziffernblatt der Uhr. Dank des Sonnenschliffs wirkt die Uhr aufregend. In Anlehnung an Big Ben wurde die polierte Lünette mit vier Ecken versehen. Das Armband erinnert an den Turm.

Ein Blick auf die Rückseite des außergewöhnlichen Zeitmessers offenbart ein Uhrwerk mit einer Gangreserve von traumhaften 80 Stunden. Als Zulieferer wurde ETA betraut. Das macht auch Sinn, denn schließlich gehören beide Unternehmen zur Swatch Group. Ebenso wie Omega, Hamilton oder Certina. Der zertifizierte Chronometer zeigt neben der Zeit auch den Wochentag und das Datum an.

Danke Sébastien Perret

Sébastien Perret gewann den von Mido 2015 ins Leben gerufenen Wettbewerb in diesem Jahr auf der Baselworld. Der Gründer einer Design-Agentur und ausgebildeter Schmuck- und Edelsteinfasser hat mit der Uhr das Londoner Wahrzeichen perfekt getroffen.

Mein kleines Fazit

Der Preis für diese Limited-Edition beträgt 1760 Euro. In Anbetracht der niedrigen Stückzahl (500) wird die Uhr das Preisniveau halten, vielleicht sogar verbessern können. Ich persönlich finde die Uhr sehr schön und bin seit Jahren Fan von Mido. Die Big Ben hat eine Geschichte und ist alles andere als langweilig.

Quelle

http://www.midowatches.de/de/content/m0287082303100

Bilderquellen

  • Mapics-124339819 /shutterstock.com
  • arturasker-128676272 /shutterstock.com
  • S.Borisov-107597459 /shutterstock.com
  • Dr_Flash-121521253 /shutterstock.com

Share This Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Register