Share This Post

Featured News / Omega

Omega Aqua Terra mit neuen Ziffernblättern?

© omegawatches.com, 2017

Die Aqua Terra von Omega begeistert die Träger mit einem schönen Teak-Ziffernblatt (Vertikale Streifen). Jetzt sind in einem Forum Bilder von zwei Aqua Terras mit einem Wellenziffernblatt aufgetaucht. Die große Frage lautet nun: Ist das beliebte Teak-Ziffernblatt nun Geschichte?

Zu den aufgetauchten Foto

Aqua Terra mit Teak-Ziffernblatt

Bild: Aktuelle Aqua Terra mit Teak-Ziffernblatt. © omegawatches.com, 2017

Ist das Wellenmuster wirklich neu?

Offiziell heißt es „COPACABANA DIAL“. Die historischen Wege der Copacabana sind nämlich genau so gepflastert. Erstmals wurde das Muster bei der Limited Edition „Rio 2016“ zu den Olympischen Spielen von Omega aufgegriffen.

Limited Edition

Bild: Die Limited Edition ist farbenfroh und besitzt das COPACABANA-Ziffernblatt. Der UVP liegt bei 4.000 Euro. © omegawatches.com, 2017

Zu den Ergebnissen der Google-Bildersuche für die Sidewalks der Copacabana

Im Zuge von Rio 2016 wurden auch weniger farbenfrohe Modelle vorgestellt und diese findet ihr hier.

Aqua Terra mit COPACABANA-Ziffernblatt

Bild: Aktuelle Aqua Terra mit COPACABANA-Ziffernblatt. © omegawatches.com, 2017

Keine Ablösung der Teak-Ziffernblätter?

Meiner Meinung nach besteht kein Grund zur Aufregung. Bei den aufgetauchten Fotos handelt es sich um die Versionen für Rio. Es würde aus Sicht von Omega auch kein Sinn machen, dauerhaft eine Verbindung bei den Ziffernblättern mit der Copacabana herstellen. Außerdem wirkt das Muster auf unwissende wahrscheinlich mehr wie eine Tapete aus den sechziger Jahren.

Share This Post

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Register