Share This Post

Featured News / Tag Heuer / TAG Heuer Aquaracer

TAG Heuer Aquaracer für 1550 Euro

TAG Heuer Aquaracer für 1550 Euro

Parallel zur SIHH 2017 hat der zum LVMH gehörende Konzern TAG Heuer drei neue Modelle vorgestellt. Auf Anfrage wurde uns der Preis mitgeteilt: 1550 Euro. Doch was bekommt der potentielle Käufer dafür?

Bilder zur neuen TAG Heuer Aquaracer

Aquaracer mit roter Lünette

Aquaracer mit roter Lünette © tagheuer.com, 2017

Aquaracer mit blauer Lünette

Aquaracer mit blauer Lünette © tagheuer.com, 2017

Aquaracer mit schwarzer Lünette

Aquaracer mit schwarzer Lünette © tagheuer.com, 2017

 Fakten zur neuen TAG Heuer Aquaracer

  • Referenz rote Lünette: WAY101B.BA0746
  • Referenz blaue Lünette: WAY101C.BA0746
  • Referenz schwarze Lünette: WAY101A.BA0746
  • Durchmesser: 43mm
  • Uhrwerk: Quarz
  • Wasserdichtigkeit: 300 Meter
  • Glas: Saphir
  • Lünette: eloxiertes Aluminium
  • Ziffernblatt: Sonnenstrahleneffekt
  • Preis: 1550 Euro

Aquaracer-Modelle Vergleich

TAG Heuer spricht im Zusammenhang mit der Neuvorstellung von einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Aber ist das tatsächlich so?

Modell SIHH2017 Neuheit

WAY101A.BA0746

WAY211A.BA0928 WAY1110.FT8021 WAY111A.BA0928
Durchmesser 43 41 40,5 41
Lünette eloxiertem Aluminium Keramik Edelstahl Aluminium
Werk Quarz Calibre 5 Quarz Quarz
Armband Edelstahl Edelstahl Kautschuk Edelstahl
Preis in Euro 1.550 2.300 1.200 1.450
Link zur Uhr Link zur Uhr Link zur Uhr

 

Es ist nicht die günstigste Aquaracer. Aber nach meinem Empfinden tatsächlich die mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Für 1.550 Euro bekommt der Käufer eine maskuline Uhr mit 43mm Durchmesser. Beim Quarz-Werk bin ich immer skeptisch, denn TAG Heuer verbaut oftmals Ronda-Werke die nicht sonderlich teuer sind. Ich kann bei dem Modell aber nichts über die Veredlung sagen. Die Marke selbst spricht davon, dass mit den Veredlungsniveaus und Funktionen neue Maßstäbe gesetzt werden.

Soll ich mir die neue TAG Heuer Aquaracer kaufen?

Ich werde mir in jedem Fall die rote Variante kaufen. Aber nur, weil mir diese Farbe noch in meiner Sammlung fehlt. Eine Tudor könnte es auch werden, nur da muss ich tiefer in die Tasche greifen. Von der Verarbeitung sind die Aquaracer zwar nicht über jeden Zweifel erhaben, aber dennoch leistet TAG Heuer hier sehr gute Arbeit. Beim Preis für einen Quarzer scheiden sich einfach die Geister. Ich mag Quarzuhren und liebe die Marke TAG Heuer. Andere sehen dies differenzierter.

Wer kein Problem mit dem Werk hat, eine tolle TAG Heuer haben möchte und preislich um die 1.500 Euro ausgeben will, sollte sich eine der drei Varianten zu legen.

Share This Post

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Register