CAZ1018.BA0842

TAG Heuer Max Verstappen Special Edition: Tribut an den Rekordhalter

Der Spiegel betitelt ihn als Wunderkind. Mark Webber, früherer Red-Bull-Pilot glaubt daran, dass Max Verstappen ein Superstar wird. Mitte Mai setzte er sich in seinem 24. Formel-1-Rennen an die Spitze beim Grand Prix in Barcelona und stellte damit einen Rekord auf, denn er ist der jüngste Pilot, der dies jemals schaffte. Beim Qualifying in Spa brach er dann den nächsten Rekord. Er ist der jüngste Rennfahrer, der sein Auto in die erste Startreihe stellte. Es wird nicht der letzte Tribut von TAG Heuer an Max Verstappen sein. Nun widmet ihm der Uhrensponsor des Red Bull Racing Teams eine Special Edition: Die Max Verstappen Special Edition FORMULA 1 Red Bull Racing von TAG Heuer. Zur Vorstellung der Uhr lud die Marke vor wenigen Tagen 200 Stars und Medienvertreter zum Event ein. Die Uhr wird b...

TAG Heuer FORMULA 1 Red Bull Racing CAZ1018.BA0842: Sommeruhr im ansprechenden Design

Der letzte Formel-Weltmeister beim bis 2016 gesponserten Team McLaren liegt schon lange zurück (1998). Zweite und dritte Plätze gab es hingegen einige. Dennoch TAG Heuer beendete nach dreißig Jahren die Partnerschaft mit McLaren und stieg in diesem Jahr bei RedBull ein. Die obligatorische Uhr ließ nicht lange auf sich warten. Ist sie eine typische TAG Heuer? Die Uhrenmanufaktur ist eng mit der Rennsportszene verwoben. Wer erinnert sich nicht an Steve McQueen mit seiner Monaco am Handgelenk, dem dreimaligen Formel 1 Weltmeister Ayrton Senna oder an die Monza zu Ehren von Niki Lauda 1975, als Lauda im Ferrari zum Titel fuhr. „Sommeruhr, welche sich nicht nur für Rennsportfreunde eignet“ TAG Heuer Engagement im Rennsport: McLaren: 1985 bis 2016 1992 bis 2003: Offizieller Zeitnehmer der Formel...

Lost Password

Register